Büroflächen – Grundriss optimieren

Büro Grundriss

Büroflächen – Grundriss optimieren

Büroflächen – Grundriss optimieren 2560 1440 KUNZ-SCHULZE

Nur selten wird eine Bürofläche so übernommen wie sie der Vormieter genutzt hat – in den meisten Bürokomplexen ist das Entfernen oder Einziehen von Wänden und somit die Optimierung des Grundrisses möglich.

So gehen Sie die Optimierung des Grundrisses ganz einfach an:

Schritt 1 – Überlegen Sie, wie möchten Sie arbeiten?

  • Einzelbüro
  • Mehrpersonenbüro (2- 4 Mitarbeiter)
  • Kombibüro – eine Kombination aus Einzel- oder Mehrpersonenbüro mit offenen Zonen
  • Gruppenbüros (20-40 Mitarbeiter)
  • Non – Territorials Büro / Share Desk – die Mitarbeiter können Ihren Arbeitsplatz täglich neu wählen
  • Großraumbüro

Schritt 2 – Prüfen Sie den aktuellen Grundriss

  • Wie ist die Fläche aktuell aufgeteilt – welche Räume können so wie sie aktuell aufgeteilt sind auch genutzt werden
  • Grundriss auf tragende Wände prüfen – diese sind meist dick eingezeichnet
  • Teilen Sie Ihre Mitarbeiter ein erstes Mal auf die Räume auf – um zu sehen welche Flächenaufteilung für Sie optimal ist & wo ggf. noch Räume geschaffen werden sollen oder auch Wände zu entfernen sind

Schritt 3 – Optimieren Sie den Grundriss

  • Nehmen Sie sich den Grundriss digital oder auch ausgedruckt zur Hand und zeichnen Sie die gewünschte Raumaufteilung ein
  • Hierzu können nicht tragende Wände entfernt werden oder auch weitere Wände eingezogen werden
  • Nun teilen Sie Ihre Mitarbeiter ein zweites Mal auf die Büroräume auf – und prüfen ob nun jeder seinen Platz findet

Beachten Sie hierbei:

  • die Fensterraster – teilweise ist es auch möglich trotz Fenster eine Wand einzusetzen – dies darf im Einzelfall geprüft werden
  • Deckenleuchten oder Bodentanks können meist versetzt werden

…auch zu überlegen ist:

  • ob Rigibs- Trennwände ausreichen oder ob Sie Glaselemente einsetzen damit Sie kein Tageslicht verlieren?!

Im nächsten Schritt – wird Ihr Wunschgrundriss an den Eigentümer weitergeleitet, Angebote für den Umbau werden eingeholt. Mit dieser Grundlage kann nun besprochen werden wer die Kosten trägt und wie diese geteilt werden bspw. mit Hilfe eines Baukostenzuschlags oder über die Investitionsmiete.

Schreiben Sie uns ein paar Zeilen.


    Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten zu. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.*

    *Pflichtfelder

      Datenschutzeinstellungen

      Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist erwähnenswert, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

      Klicken Sie hier, um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren.
      Klicken Sie hier, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.
      Klicken Sie hier, um Videoeinbettungen zu aktivieren/deaktivieren.

      You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.

      Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Diensten Dritter. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.